Reit- und Fahrverein Rinkerode e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Home Vereinsgeschichte

Vereinsgeschichte

E-Mail Drucken PDF

Vereinsgesschichte

2017 Überdachung des Reitplatzes (30x50m)
2015 Reitturnier Rinkerode Samstag, 25.07.2015:
Das Dach des Kuchenzeltes wurde wegen  Sturmwarnung nachmittags
vorsichtshalber abgenommen und am Sonntagmorgen wieder aufgebaut.
Drei Springprüfungen auf dem Turnierplatz wurde abgesagt, da die Hindernisse
vom Wind umgeworfen wurden.
2015 Neuer Container am Turnierplatz für die Richter
2013 Umzäunung Turnierplatz erneuert
2012 Meldestelle im Container
2011 Neue, hellere Lampen in der Reithalle installiert
Reithallenboden im Dezember erneuert (Dressur Hallen Sand mit Siebgut)
2010 Weidezaun aus Holz neu errichtet
2009 Dacherneuerung Südseite
Licht- u. Luftfirst
Neue Fenster Südseite
Photovoltaik-Anlage
Neue Umzäunung Dressurplatz
2007 Bau Ständer Stallgasse
2006 Ritt der 7 Köstlichkeiten
2004 Renovierung Aufenthaltsraum, Theke, Küche
2001 Davertcup fällt wegen MKS aus (Transportverbot)
2000 Jubiläumsfeier 75 Jahre Reiterverein Rinkerode
Pflasterung des Vorplatzes der Reithalle
1997 Außenplatz neu angelegt mit neuem Untergrund
Neue Boxenfenster
1995 Richterhäuschen am Dressurplatz
1994 1. Davertcup (Amelsbüren, Ascheberg, Rinkerode)
am Ostermontag
1. Wanderritt in Redefin
1991 Provinzialturnier der westfälischen Reitervereine
in Rinkerode auf Haus Borg (14.-16.6.91)
1975 Bau der Reithalle
1925 Gründung des Reit-und Fahrvereins Rinkerode